NEWS

14. Oktober 2018

Wir haben eine Praktikantenstelle frei...

Praktikantenstelle

mögliche Aufgabengebiete:
Hilfe beim Training der Pferde
Pferdepflege
Weidekontrolle
Zuchtmanagement
ganz wenig Stallarbeit

Zeitraum:
ab Mitte November 2018 (mindestens 6 Wochen)

Wir bieten:
ein klasse Team, tolle Pferde, eine Wohnung auf dem Hof
eigenes Pferd kann mitgebracht werden
Taschengeld

Bewerbungen an islandpferdezentrum@heesberg.de
 

05. Oktober 2018

Spuni begeistert auf dem Qualitag

Einen sensationellen Turniereinstieg zeigten am Mittwoch Daniel und Spuni vom Heesberg. Der 5-jährige Rapphengst konnte mit !!!8.17 Gesamt seine erste T4 beenden. Dabei wurde das Zügelüberstreichen mit Einzelnoten von bis zu 9 bewertet. Wir sind voller Freude und Stolz über Spunis Entwicklung und freuen uns auf die Zukunft mit unserem Traumpferd.

21. September 2018

Fohlenmaterialprüfung auf Heesberg

Auf der Fohlenmaterialprüfung stellten wir in diesem Jahr 4 Fohlen aus unserer Zcht vor. Alle 4 Fohlen wurden mit sehr guten Noten über 8 bewertet  und erzielten einen Notenschnitt von 8,177!!!

Bestes Hengstfohlen wurde Nátthrafn vom Heesberg von Kopernikus vom Heesberg und der Hrafn-Schlossberg-Tochter Nétt vom Schlossberg. Natthrafn erhielt 8.20 Gesamt und den Richterspruch: Ausdrucksvolles, harmonisch gebautes Hengstfohlen 5-gängig veranlagt, mit guter Tempofähigkeit und großen Bewegungen.

Bestes Stutfohlen wurde Kára vom Heesberg, unser erstes Fohlen von Spuni vom Heesberg und der bekannten Krafla vom Heesberg.  Kára erhielt sensationelle 8.29 Punkte und den Richterspruch: Ausdrucksvolles, gut aufgerichtetes Stutfohlen mit imposanter 5-Gangveranlagung, sehr gutem Gleichgewicht und Balance, sowie hoch-weiten und akzentuierten Bewegungen in allen Gängen.


Hier geht es zur Ergebnisliste


Kára vom Heesberg

26. August 2018

Heesberg-Mediathek

In der Heesberg-Mediathek findet Ihr viele Videos von unseren Pferden. Hier stellen wir bereits die Jungpferde und die gerittenen Pferde vor.

Heute ein Videorückblick von der DIM 2018 mit dem fantastischen von
Spuni vom Heesberg

16. August 2018

Jungpferdematerialprüfung am 20. September auf dem GESTÜT HEESBERG - Einladung online

 

Für Züchter, die Hilfe bei der Vorstellung und Training Ihrer Zuchtpferde benötigen, haben wir auch hier wieder ein ganz besonderes Angebot:

Jungpferde: Anlieferung ab 05.09. - Leistung: Box, Training, Vorstellung inkl. Prüfungsgebühren = 560,- € inkl. 19% MwSt.

Details sprechen Sie bitte mit uns direkt ab. Es ist nur noch eine begrenzte Zahl an Plätzen frei.

Eine Ausschreibung zur Materialprüfung gibt es hier: EINLADUNG Jungpferde September 2018.pdf

 

25. Juli 2018

Gold für Spuni und Daniel auf der Deutschen Meisterschaft

   

Überglücklich sind wir von der Deutschen Meisterschaft mit Spuni vom Heesberg nach Hause gekommen.

Mit 8.70! Punkten konnte der 5-jährige Rapphengst von Nagli frá Thufu und der Spes vom Störtal nicht nur die Goldmedaille mit nach Hause nehmen, sondern stellte in seiner Alterklasse auch einen neuen Punkterekord auf.

Trotz des tragischen Unfalls im April, wo er einen Großteil seiner Zunge von einem anderen Hengst abgerissen bekam, konnten sich Spuni und Daniel zurück an die Spitze der Top-Nachwuchspferde kämpfen.

Im Holsteiner Courier schaffte es Spuni heute sogar auf die Titelseite. Hier die ganze Story zum nachlesen:

https://www.shz.de/lokales/holsteinischer-courier/das-publikum-trug-ihn-zum-sieg-id20525937.html


23. Mai 2018

Spuni in Top-Form auf dem Kronshof


Auf dem bekannten Kronshof Turnier haben wir am Sonntag unseren Spuni vom Heesberg (V.: Nagli frá Thufu und M.: Spes vom Störtal) ein zweites Mal gezeigt.

Spuni präsentierte sich in Top-Form und gewann die Futurity Tölt Prüfung erneut mit 8.30 Punkten und bestätigte damit seine Führung im deutschen Ranking.

Der 1.48m große Rapphengst konnte Richter und Zuschauer begeistern. Das Interesse an Spuni ist riesig. Somit haben wir uns entschieden, Spuni nach der Deutschen Meisterschaft für einige Stuten als Deckhengst zur Verfügung zu stellen. Weitere Informationen und Fragen gerne per  mail:
islandpferdezentrum@heesberg.de oder telefonisch 0170334388

16. Mai 2018

Jungpferdematerialprüfung auf Heesberg

Einen schönen Frühsommertag konnten gestern alle Züchter und Zuchtinteressierten auf Heesberg erleben. 11 Pferde starteten in der Prüfung. 9 Pferde wurden von uns vorgestellt. Alle Pferde hatten FIZO geprüfte Elterntiere und alle 9 Pferde erzielten eine 8 vor dem Komma. Bester Hengst wurde Moldi fra Svennebjerg von Rökkvi frá Hárlágsstödum -FIZO: 8.34 als Viergänger- und aus der Hátign frá Ragnheidarstödum -FIZO: 8.13 als Viergänger-. Der imposante Erdfarbene bekam 8.25 Endnote. Beste Stute wurde Maisól vom Schlossberg von Landsmótsieger Djáknar frá Hvammi -FIZO: 8.46- und der Weltmeisterin Maistjarna frá Utnirdingsstödum -FIZO: 8.45-mit 8.3 für Typ und Gang und einer 8.15 als Endnote.

Hier geht es zur Ergebnisliste

01. Mai 2018

4. HENGSTE Nord ein voller Erfolg

Ein spannendes und aufregendes Wochenende liegt hinter uns.

Das internationale Starterfeld auf Hengste Nord 2018 hat starke Leistungen gezeigt. Viele Zuschauer waren dabei, besonder am Sonntag zur Hengstshow. Das frühlingshafte Wetter war besser als vorhergesagt.

Viel Zuspruch bekamen wir aus dem In- und Ausland, das hat uns sehr gefreut und die ersten Planungen für Hengste Nord 2019 haben bereits begonnen.

 

Fotos gibt es hier: www.ab-fotos.de

 
Alle Ergebnisse gibt es hier

 

 

 

 

Foto: Avaldi frá Gardi mit Daniel Schulz

T1: 6.67 3.Platz B-Finale

V1: 6.60 2. Platz B-Finale

 

14. April 2018

Sonniger Qualitag auf Heesberg

Am vergangenen Wochenende fand bei bestem Frühlingswetter unser erstes Turnier der Outdoor-Saison 2018 statt. Sehr gute Ritte wurden den rund 200 Zuchschauern geboten.

Viele neue und altbewährte Reiterkombinationen entlockten den Richtern gute Noten .

Besonders haben wir uns über die Premiere von unserem 5-jährigen Spuni vom Heesberg (Foto) freuen. Der Nagli-Sohn aus der Spes vom Störtal konnte die höchste Note des Turniers erzielen. Mit 8.30 Gesamt führt er nun das Ranking seiner Altersklasse der besten Nachwuchspferde in Deutschland an.

Ergebnisse

 Fotos

 

28. Februar 2018

Nagli frá Thufu deckt auch 2018 wieder auf dem Gestüt Heesberg -NATURSPRUNG AUSGEBUCHT!-




Einer der besten Viergangvererber der Welt steht auf dem Gestüt Heesberg im Deckeinsatz:

Nagli frá Thufu

Nagli erreichte als Viergänger folgendes Ergebnis:

Kopf 8.5   Tölt 9
Hals 8   Langsamer Tölt 8.5
Rücken 9   Trab 9.5
Proportionen 8.5   Pass 5
Gliedmaßen 8   Galopp 9.5
Gelenke 7.5   Langs.Galopp 9.5
Hufe 9.5   Charakter 9
Schweif 8   Form 9
Exterieur 8.39   Schritt 7.5
Reiteigenschaften 8.46  
Gesamtnote: 8.44

Zu seinen 286 Nachkommen zählen u.a. die bekannten Hengste Fannar frá Kvistum 8.69, Gumi frá Strandaröfdi 8.28 (4-Gang), Pjakkur frrá Árbæ 8.28 (4-Gang) und Keitill frá Kvistum 8.22 (4-Gang)

Mit einem BLUP von 112 ist er damit einer der besten CA (Viergang) Vererber in der Ehrenpreisklasse (über 50 FIZO geprüfte Nachkommen) weltweit.

Seine Nachkommen haben uns überzeugt. Ein großartiger Jahrgang von ihm ist gerade bei uns unter dem Sattel, wie z.B. Spuni vom Heesberg (< siehe Foto)

Nagli deckt auf dem Gestüt Heesberg, Tiefgefriersperma kann euopaweit versendet werden. Weitere Informationen unter DECKHENGSTE

ALLE PLÄTZE FÜR DIE BEDECKUNG IM NATURSPRUNG SIND VORERST RESERVIERT

13. Februar 2018

Körung Holstenhallen: Natan und Kompás mit Elitebewertung

Auf der großen Körung in den Holstenhallen bei Neumünster konnten unsere beiden Hengste absolut überzeugen.

Mit einem deutlichen Vorsprung vob 0.08 Punkten wurde Natan vom Heesberg, Siegerhengst. Natan ist geb. 2015, von Nagli frá Thufu -8.44- und Naomi vom Heesberg, einer Kopernikus-vom-Heesberg-Tochter 8.35-. Seine Endnote beträgt 8.15 Punkte.

Insgesamt erzielten von 14 vorgestellten Hengsten nur 4 Hengste eine Elitebewertung. Neben Natan wurde auch unser Kompás vom Heesberg, ebenfalls dreijährig und von Nagli frá Thufu, mit einer Elitebewertung belohnt. Der bewegungsstarke Fuchshengste von Kometa vom Heesberg (auch die Mutter von Kosma, Farsaell und Kolfinna vom Heesberg) erzielte 8.02 Gesamt.

Im Equsana-TopReiter Hallencup des IPZV Nord e.V. startete Daniel mit dem windfarbenen Beritthengst Avaldi frá Gardi und holte mit 6.61 Punkten Bronze im Töltfinale. In 4 Wochen geht es zum Cup-Finale nach Luhmühlen.

 

06. Dezember  2017

Er klettert und klettert - Kopernikus jetzt auf 119 BLUP mit 10 geprüften Nachkommen

Normalerweise fallen die meisten Hengste mit der Zeit im BLUP. Anders bei unserem Kopernikus vom Heesberg, der aufgrund von stetig hochgeprüften Nachkommen seinen Zuchtwert in den Reiteigenschaften nun auf 121 Gesamt erhöhen kann und im Gesamtergebnis nun mit 119 BLUP Punkten da steht.

Im Pass vererbt er sich nun mit satten 122 Zählern weiter mit einer 92%igen Sicherheit. 

Seine 10 geritten geprüften Nachkommen erreichen einen Notenschnitt von 8,117 bei 8.184 für die Reiteigenschaften

 

30. Juni 2017

Deutsche Meisterschaft und WM-Qualifikation...


Mit einem schönen Ergebnis endet für uns die WM-Qualifikation der Zuchtpferde.

Eldbjörg konnte mit 8.31 gesamt den 3. Platz bei den sechsjährigen Stuten erzielen. Alda konnte sogar die zweithöchste Gangnote bei den 5-jährigen erzielen. Aufgrund der niedrigen Gebäudenote kommt sie aber nur auf den 6. Platz gesamt. Wir sind mit unseren jungen Stuten sehr zufrieden. Es war eine spannende WM-Qualirunde.

Nun geht Eldbjörg in den nächsten Tagen auf die Deckweide von Vizeweltmeister Naskur von Oed und Alda wird den Weg in die Eifel zu ihrer neuen Besitzerin antreten

 

DE2011222803 Eldbjörg vom Heesberg
V.: DE2001110542 Kopernikus vom Heesberg
Vv.: IS1988165825 Bokki frá Akureyri
Vm.: IS1988286501 Kolbrá frá Árbæ
M.: IS1995265587 Elja frá Akureyri
Mv.: IS1989165520 Óður frá Brún
Mm.: IS1972265620 Dimmalimm frá Gilsbakka
Exter.: Kopf: 8,0 - Hals: 8,5 - Rück: 8,5 - Prop: 8,0 - Glie: 8,0 - Stell: 8,0 - Hufe: 7,5 - Mähn: 8,5 = 8,11
Reiteig.: Tölt: 8,5 - Trab: 8,0 - Pass: 9,0 - Galopp: 8,0 - Char: 9,0 - Form: 8,0 - Schritt: 8,0 = 8,44
Gesamt.: 8,31
Langsamer Tölt: 8,0      Langsamer Galopp: 7,5

 

 

DE2012222806 Alda vom Heesberg
V.: IS2004137602 Kraftur frá Lýsuhóli
Vv.: IS1993156910 Smári frá Skagaströnd
Vm.: IS1993237603 Orka frá Lýsuhóli
M.: DE1997207636 Amanda vom Störtal
Mv.: IS1992186808 Leikur frá Lækjarbotnum
Mm.: IS1988286935 Aldís frá Ásmundarstöðum
Exter.: Kopf: 8,0 - Hals: 8,0 - Rück: 7,5 - Prop: 7,0 - Glie: 8,0 - Stell: 8,5 - Hufe: 7,5 - Mähn: 8,0 = 7,74
Reiteig.: Tölt: 8,0 - Trab: 7,5 - Pass: 8,0 - Galopp: 8,0 - Char: 8,5 - Form: 7,5 - Schritt: 8,0 = 7,93
Gesamt.: 7,85
Langsamer Tölt: 8,0      Langsamer Galopp: 8,0

17. Juni 2017

Beritt und Vorstellung...

... wir haben ab Anfang Juli wieder Berittplätze frei.

z.B. einen Monat Training mit Vorstellung auf der FIZO Heesberg am 04. bis 06. September 2017 für 950,-€ (inkl. Box, Prüfungsgebühren)

12. April  2017

Vördur frá Árbæ deckt 2017 auf Heesberg

In diesem Jahr haben wir einen ganz vielseitigen Hengst bei uns im Deckeinsatz:

 

Vördur frá Árbae IS2002186936

V.: IS1995135993 Hróður frá Refsstöðum
Vv.: IS1992135930 Léttir frá Stóra-Ási
Vm.: IS1989235990 Rán frá Refsstöðum
M.: IS1992286930 Vigdís frá Feti
Mv.: IS1988158714 Kraflar frá Miðsitju
Mm.: IS1984258260 Ásdís frá Neðra-Ási

 Exter.: Kopf: 8,0 - Hals: 8,0 - Rück: 9,5 - Prop: 9,0 - Glie: 8,5 - Stell: 7,5 - Hufe: 8,0 - Mähn: 6,5 = 8,28
Reiteig.: Tölt: 8,5 - Trab: 9,0 - Pass: 8,5 - Galopp: 8,5 - Char: 9,0 - Form: 8,5 - Schritt: 8,0 = 8,60
Gesamt.: 8,48
Langsamer Tölt: 8,5      Langsamer Galopp: 8,5

 • BLUP 123 (6. Höchster in Deutschland)

• Vater,Mutter und Geschwister Landsmótsieger

• Höchstnote im Fünfgangpreis 7.40!

• Vörður vereinigt Abstammung, Höchstleistung und sehr guten Charakter. Er ist von jedem zu reiten und überzeugt mit sehr guter Gangtrennung. Ein Top-Zuchtpferd für leichtrittige, moderne Islandpferde

Decktermine: nur noch wenige Plätze frei
24.04. bis 04.06. auf dem Gestüt Heesberg, 24647 Ehndorf Hand-/Weidebedeckung
05.06. bis 22.07. auf dem Gestüt Heesberg, 24647 Ehndorf Hand-/Weidebedeckung